Green Rights


          Rechtsanwaltskanzlei Leidereiter

Kanzlei

Rechtsberatung aus erster Hand

RALeidereiter

Nach 14 Jahren der Tätigkeit in einer der großen deutschen Wirtschaftskanzleien habe ich mich im Jahr 2014 entschieden, in eigener Kanzlei tätig zu sein. Grund für diese Entscheidung war meine tiefe Überzeugung, dass anwaltliche Beratung eine höchstpersönliche Dienstleistung ist. Sie dient einzig dazu, Mandant*innen alle rechtlichen Handlungsoptionen und Risiken aufzuzeigen. Nur so ist es ihnen möglich, eine informierte kaufmännische Entscheidung zu treffen. Dieses Ziel kann Rechtsberatung nur erreichen, wenn zwischen Berater*in und Mandant*in ein Vertrauensverhältnis besteht. Vertrauen gedeiht am besten bei einem direkten Kontakt der Menschen. 

In den vergangenen Jahren hat sich eine eigentümliche Vorstellung vom juristischen Metier entwickelt. Vielen scheint es offenbar, als hätten die Jurist*innen sich von der Realität abgekoppelt. "Das wahre Leben kennen die doch gar nicht" - Tatsächlich aber darf die "Juristerei" nur einem einzigen Zweck dienen: das tägliche Miteinander aller in einigermaßen geordnete Bahnen zu lenken. Und so ist es für eine(n) gute(n) Berater*in unverzichtbar, den Geschäftsalltag ihrer Mandant*innen in- und auswendig zu kennen, wenn sie Rechtsrat geben wollen, der die Lebenswirklichkeit der Mandant*innen sinnvoll einbezieht. Nicht mehr und nicht weniger ist mein Anspruch.

International vernetzt

CIOPORA 

Der Schutz geistigen Eigentums ist ein internationales Unterfangen. Kein Unternehmen kann es sich leisten, seine Schutzrechtsstrategie auf ein einzelnes Land auszurichten. Schon die Frage, ob ein bestimmter Begriff zur Kennzeichnung der eigenen Produkte verwendet werden darf, hat unmittelbar internationale Bezüge (Stichworte: Unionsmarken, international registrierte Marken). Aufgrund meiner mehr als zwanzigjährigen Tätigkeit für international tätige Mandant*innen, kann ich auf ein umfangreiches Netzwerk persönlicher Kontakte zurückgreifen. Mitgliedschaften in nationalen und internationalen Verbänden bilden eine weitere Stütze meines Netzwerks. 

Mitgliedschaften 

CIOPORA
The international association of breeders of vegetitavely reproduced ornamental and fruit plant varieties 
(www.ciopora.org) als Mitglied von:

CIOPORA Deutschland e.V. 
Die deutsche Sektion von CIOPORA

GRUR
Deutsche Vereinigung für gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht
Mitglied des Fachausschusses für den Schutz von Pflanzenzüchtungen
(www.grur.org)

Green Rights Logo
  • Green Rights

    Rechtsanwaltskanzlei Leidereiter
    Kehrwieder 8 (Amundsen Haus)
    D-20457 Hamburg
    T: + 49 40 300 90 106
    F: + 49 40 300 90 107
    E: mail@green-rights.com

  •